Turley Barracks

Bei den Turley Barracks handelt es sich um eine denkmalgeschützt Anlage. Das Areal ist die älteste Kaserne in Mannheim. Sie wurde als Kaiser-Wilhelm-Kaserne zwischen 1899 und 1901 errichtet. Im Mannheimer Volksmund hieß sie „Genadierkaserne“, weil vor dem Ersten Weltkrieg dort das 110. Grenadier-Regiment lag. Die vorbeiführende Grendierstraße erinnert noch an diesen Namen.

Im Wesentlichen besteht sie aus einem umbauten großem, baumbestandenem Kasernenhof.

Die Aufnahmen entstanden 2012 und 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.